Die Aufwärtsspirale

Was wir denken, beginnen wir zu fühlen. Was wir denken und fühlen, werden wir früher oder später in unser Leben bringen (manifestieren). Die meisten Erwachsenen haben sich mehr auf negative Gedanken trainiert als auf positive,…

Meditation

Unter ‚Meditation‘ verstehe ich alles, was die Gedanken verlangsamt und zur Ruhe bringt. Zum Beispiel die klassische Meditation oder etwas, was du gern tust und dabei deine Umwelt vergisst. Besser als zu versuchen, die Gedanken…

Das Blatt der Gefühle wenden

Ich zeige dir heute eine powervolle mentale Technik, die dich aus einem negativen sofort in einen positiven Zustand ‚beamen‘ kann: Das Blatt wenden. Wann immer du etwas erlebst, was Du nicht möchtest – du erkennst…

Schöne Momente festhalten

Wir leben ja in besonderen Zeiten. In kraftvollen Zeiten der Veränderung. Und während einige Dinge in der Welt nicht so sind, wie du es vielleicht möchtest, kannst du diese Zeit nutzen, um dich einfach gut……

Teamcoaching – ein Klima der Freude schaffen!

Was zeichnet ein großartiges (Firmen)team aus? ein Klima der Wertschätzung für die Einzigartigkeit und Verschiedenheit der Menschen die gemeinsame positive Ausrichtung auf ein Ziel oder einen Zweck, welche dem Zusammenwirken Sinn und Richtung gibt eine…

Sportcoaching – Die Motivationsrakete zünden!

Was verbindet außergewöhnliche Athleten mit brillianten Künstlern oder Wissenschaftlern? Was zeichnet Menschen aus, die sich in ihrem Körper so richtig wohl fühlen? Welches ist … das Geheimnis total begeisterter Hobbysportler? Hartes Training kann es nicht…

Die Bruce-Lee-Strategie

Strategien können uns helfen, Situationen, Lebensbereiche oder das Leben im Ganzen – besser, schöner und bedeutungsvoller zu leben. Bruce Lee hat mich seit meiner Jugend immer wieder inspiriert. Dies ist eine Möglichkeit, sein Leben, Werk…

Führungskräftecoaching – das innere Feuer (wieder) finden

Was wirklich erfolgreiche Unternehmen auszeichnet, sind vor allem zwei Dinge: Eine Unternehmenskultur, in der sich der einzelne Mitarbeiter / die einzelne Mitarbeiterin angenommen, wertgeschätzt und angehört fühlt. Ein Ziel oder Leitbild, wo der Einzelne dahinter…

Lebensträume verwirklichen

? Hast Du einen Lebenstraum, zum Beispiel eine wunderbare Beziehung Deinen Traumberuf ein großes, schönes Projekt? Was wolltest Du früher als Kind werden oder in die Welt bringen? Ich lade Dich jetzt ein, Dir neue…

Berufscoaching: wissen, was man will … und ankommen.

Viele Menschen sind derzeit auf der Suche … nach ihrem Traumberuf einer motivierenden Tätigkeit nach etwas, das Spaß macht, und gleichzeitig für den Lebensunterhalt sorgt. Man hat vielleicht alle Register gezogen, sich gemäß einschlägiger Karriere-…

Was ist Coaching?

Im Unterschied zur Beratung, die konkrete Ratschläge oder Empfehlungen gibt, ist Coaching für mich das Arbeiten mit den eigenen Ressourcen und der Kreativität, die jeder in sich trägt. Ja, ich gebe manchmal Denkanstöße oder Ideen,…

Selbstcoaching Teil 6: Das Leben Deiner Träume

Das wird vielleicht der schönste Teil … Mach es Dir ganz bequem und lasse zu, dass sich Dein Körper einfach entspannt. Fühle Deinen Körper von innen und nimm bewusst Deine Atmung wahr. Stell Dir jetzt…

Selbstcoaching Teil 5: Transformieren und Loslassen

Das „Angucken“ und Annehmen nach Teil 1 – 4 ist bereits die Basis dafür, ein Problem loszulassen. Und manchmal ist das alles, was es braucht … Du kannst, wie bei allen Schritten im Selbstcoaching, also…

Selbstcoaching Teil 4: Radikale Annahme

Nimm Deine Listen aus Teil 2 und Teil 3. Wenn Du Teil 2 und 3 nicht gemacht hast, nimm ein Problem, das Dich gerade beschäftigt – und springe gleich zur Übung. Gehe Deine Punkte aus…

Selbstcoaching Teil 3: Lass es raus!

Now let’s get REAL. Nimm Dir ein neues Blatt Papier, schreib Dein Thema oben hin – und jetzt schreibe auf, was dieses Thema WIRKLICH mit Dir macht. Ignoriere die Liste aus Teil 2 komplett! Du brauchst…

Selbstcoaching Teil 2: Finde das Geschenk im Dunkel

Nimm Dein Coaching-Thema aus Teil 1 – oder etwas anderes, was Dich gerade stört. Schreib es auf ein neues Blatt Papier. Zum Beispiel: „Der Widerstand gegen das Aufräumen“ „Das Ohnmachtsgefühl“ oder „Der Anspruch, es allen recht…

Selbstcoaching Teil 1: Identifiziere das Problem

„Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.“ Ashleigh Brilliant Nimm das Thema, was Dich im Moment am meisten stört oder belastet. Z. B. „Erschöpfung“, „Die Wut auf meine Mutter“ oder „Der innere Widerstand…

Flirtcoaching – Emotional. Direkt. Mit Dir.

Mein Flirtcoaching kann genau dort stattfinden, wo ein Flirt geschieht: Auf der Straße, im Kaufhaus, im Park… … und im Vorgespräch finden wir heraus, welche Methoden genau für Dich am besten passen, um Deine Ziele…

Unbändige Freude erleben …

Stell Dir vor, Du wärst Tag und Nacht in einem Zustand der Vorfreude – so wie als Kind, wenn Weihnachten vor der Tür stand oder Dein Geburtstag. So wie während Deiner ersten Liebe … Deinem…

Selbstliebe – wie geht das?

„Selbstliebe“ ist ein schönes Wort, und vielleicht kennst Du auch Weisheiten wie „Du musst erst Dich selbst lieben, um andere lieben zu können“. Hier ein paar praktische Tipps: 1. Deine Entscheidungen Frage Dich bei jeder…